Herzlich willkommen beim
Musikverein Goldingen

 

Hauptversammlung 2017


Musikverein Goldingen investiert in neue Instrumente! 

Der Präsident Gregor Gübeli begrüsste die Mitglieder des Musikvereins Goldingen zur 96. Hauptversammlung im Gasthaus zum Rössli.

Speditiv konnten die ordentlichen Geschäfte abgewickelt werden. Der Kassier Roman Widmer durfte dank der Goldinger Frühlingswies’n ein ausserordentliches Kassenergebnis präsentieren. Unter Punkt Budget stimmte der Verein der Anschaffung von drei neuen Bässen zu. Die Jahresberichte des Präsidenten sowie der MUKO-Präsidentin Rebecca Rüegg gaben nochmals einen kurzen Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr.

Wahlen sowie Ein-/Austritte und Ehrungen
Sämtliche zu wählenden Funktionäre des Vereins wurden mit grossem Applaus wiedergewählt. Während mit Claudia Ulrich, Posaune und dem Fähnrich Daniel Büsser zwei Austritte zu verzeichnen waren, konnte mit Hansruedi Oberholzer auch ein neuer Fähnrich gefunden werden. Aktuell zählt der Verein 42 Aktivmitglieder. Ueli Rüegg wird für 35 Jahre als Kant. Veteran geehrt. Gregor Gübeli, Marlis Schneider und Felix Widmer wurden mit 20 Jahren zu Ehrenmitgliedern ernannt. Bereits seit 15 Jahren spielen Andreas Gübeli und Michael Trummer und seit 10 Jahren Rebecca Rüegg aktiv im Verein mit.

Jahresprogramm und nächste Auftritte
Auch dieses Jahr steht dem Verein wieder ein vielfältiges Jahresprogramm bevor. Nebst kirchlichen Anlässen, dürfen auch die obligaten Ständli, das Adventskonzert und weitere Auftritte nicht fehlen. Als nächstes ist der Verein sowohl am Weissen Sonntag in Goldingen am 23.4.2017 und ein Woche später in Walde anzutreffen. Am 20.5.2017 steht als nächster Höhepunkt der Kreismusiktag in Kaltbrunn an, wo sich der Verein mit dem Werk „Hindenburg“ bewerten lässt. Weitere Infos unter www.mv-goldingen.ch!

 

Langjährige Mitglieder: Michael Trummer (15 Jahre), Gregor Gübeli (20 Jahre), Ueli Rüegg (35 Jahre)
es fehlen: Marlis Schneider, Felix Widmer (je 20 Jahre), Andreas Gübeli (15 Jahre) und Rebecca Rüegg (10 Jahre)

 

Braincenter